Haus der Begegnung

Referenzen

Ein grandioser Heinze ArchitekTOUR-Abschluss fand im Juni 2013 im Haus der Begegnung statt. Trotz hoher Temperaturen waren rund 180 Teilnehmer dabei. Das Königsteiner Symbol für erfolgreichen Bürgereinsatz bot Raum für eine Ausstellung und Vorträge, die vielfältige Einblicke in die Wohn- und
Arbeitswelten von morgen lieferten. Nachdem wir über Recherche auf das HdB aufmerksam wurden, waren wir von den Räumlichkeiten und den vielfältigen Möglichkeiten für unsere Veranstaltung begeistert. Ausreichend Parkplätze für unsere Gäste, einfache Anlieferungen für unsere Partner, Verdunklungsrollos für die Vorträge und weitere technische Aspekte waren auf neuestem Stand . Besonders angenehm empfanden wir die professionelle Betreuung vor, während und nach der Veranstaltung durch das fachkundige und freundliche Projektteam des HdB.

Wir waren von Beginn an vom HdB beeindruckt. Es wurde uns schnell klar, dass dieses aufwändig restaurierte und äußerst anschauliche Gebäude genau das
richtige für unsere Veranstaltung war. Wir erhielten stets eine top Betreuung durch das Projektteam und auch unsere Dienstleister hatten keinerlei Beschwerden. Das HdB bot uns einen reibungslosen Ablauf, eine super Betreuung und erfüllte alle baulichen sowie technischen Anforderungen, die wir als Veranstalter an eine Location haben. Kurzum ist zu sagen, dass das HdB eine Durchführung von erstklassigen Veranstaltungen ermöglicht.

Von dem Charme des Gebäudes, welches historisches Design mit Moderne gekonnt
verbindet, waren wir sehr angetan. Wir konnten in dieser Location die Botschaft an
unsere Partnerunternehmen ebenfalls über das Design und die Ausstrahlung der
Örtlichkeit transportieren.

Wir sind mit der Infrastruktur der Halle sehr zufrieden gewesen. Die Größe und die Technik in der Halle sowie die Details wie Küche, Lager und Toiletten waren ausreichend vorhanden und ausgestattet. Der Platz vor der Halle hat sich super für unsere Test-Area geeignet. Einziger negativer Punkt war die Anlieferung. Die enge Zufahrt
sowie die Treppen zur Halle hoch waren nicht ideal.


Besonders hervorzuheben ist aber die ausnahmslos professionelle Unterstützung des Personals gewesen.
Alle Anfragen und Herausforderungen wurden schnell und problemlos gemeistert. Dafür nochmal vielen Dank.

Nicht nur zufrieden, sondern rundum begeistert war ich als Trainerin zum wiederholten Mal vom Haus der Begegnung in Königstein! Ein Konferenz- und Tagungshaus voller positiver Atmosphäre, hell, modern,
lichtdurchflutet. Prima Seminarräume verschiedener Größe, gute technische Ausstattung, leckeres Essen - und das Beste: SUPER freundliche,
kompetente und hilfsbereite Menschen, die dort arbeiten. Egal ob Leitung, Organisation, Technik oder Hauswirtschaft, alle waren für meine Seminarteilnehmer und für mich da.
Ich komme auf jeden Fall wieder - und empfehle Sie sehr gerne weiter!

Im März 2014 und im September 2014 veranstalteten wir (Magazin „Lebens-t-räume“, Wolfgang Maiworm, und Event-Agentur Obsentic, Jens Maiworm) im
„Haus der Begegnung“ Kongresse zu den Themen „Wege ins Glück“ und
„Medizin und Bewusstsein“. Weil die Atmosphäre einzigartig war, werden wir
im November 2015 wieder im Haus der Begegnung sein und den Kongress „LIEBE LEBEN“ mit einer großen Messe in allen dort zur Verfügung stehenden Räumen mit großer Freude gestalten. Wir sind uns der
Unterstützung des ganzen Teams um Roman Kerber, Geschäftsführer dieses Wohlfühlortes, gewiss.  – Es muss an dieser Stelle aber auch den Magistrat der Stadt Königstein ein großes Lob erreichen, denn von hier ging die Initiative aus, mit großem Aufwand einen Ort der Begegnung zu schaffen, der im Taunus einzigartig ist.

Herzlichst, Wolfgang Maiworm

"Das Haus der Begegnung bot ideale Möglichkeiten für unser Mitarbeiter-Kick-off: Ein heller,
lichtdurchfluteter Saal mit großer Bühne sowie zahlreiche Meetingräume für Team-Workshops.
Außerdem hat uns die professionelle und extrem service- und kundenorientierte Betreuung durch das Team des HdB beeindruckt. Herzlichen Dank!"

"Genau die richtige Wahl für unseren Präsentations- und Kommunikationsworkshop. Tolle, helle und große Räumlichkeiten. Sowohl die Referentin als auch unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich sehr wohl gefühlt und es war ein erfolgreicher, lernreicher Tag für alle.

Vielen Dank für die gute Organisation sowie Bewirtung  im Vorfeld und vor Ort."